Kai Ebert

Ebert_Kai

General Manager

Kai Ebert wirkt aktuell bei Fork Unstable Media, der Digitaltochter von fischerAppelt. Als Teil der Geschäftsleitung verantwortet er dort die Bereiche Strategie, Beratung und Projektmanagement. Weitere Stationen nach seinem Studium der Medienwirtschaft waren Scholz & Volkmer sowie Jung von Matt.

Doch bereits seit Skynet, Turbo Pascal und KONR@D, dem im Jahr 2000 eingestellte Magazin über Netzkultur des Sterns, interessiert er sich für Technologie und dessen Einfluss auf die Gesellschaft.

Ein wichtiger Fork’scher Leitsatz, der nahtlos daran anknüpft, lautet: „Keeping Digital Human“. Die Synthese von Kreation und Technologie sollte idealerweise ein „future-friendly monster“ erschaffen, das das Netz und unmittelbar auch die Gesellschaft immer ein kleines bisschen besser macht. Was auch immer das bedeuten mag.